Von damals bis heute

1974
Am 20. Dezember 1974 gründete Bruno Baschnagel die City Garage an der Landstrasse 108 in Wettingen.
1975
Start mit der FIAT Hauptvertretung für die Bezirke Baden und Zurzach sowie einer Autovermietung mit 4 Lieferwagen und 8 Personenwagen.
1982
folgte dann die Marke LANCIA, ebenfalls als Hauptvertretung, in die City Garage.
1983
wurde die benachbarte Liegenschaft, Landstrasse 112, zur City Garage hinzugefügt und zu einem grosszügigen Ausstellungsraum, Ersatzteil- und Warenlager umgebaut.
1989
konnten die komplett umgebaute Werkstatt, die Büroräumlichkeiten und eine moderne Kundenannahme in Betrieb genommen werden.
1992
Übernahme der ALFA ROMEO Vertretung in Baden-Dättwil.
1994
Übergabe der ALFA ROMEO A-Vertretung und gleichzeitige Eröffnung der neuen Ausstellung für ALFA ROMEO in Wettingen.
1994
City Garage spezialisiert sich exklusiv auf FIAT, ALFA ROMEO und LANCIA.
1998
Erweiterung des Verkaufsgebietes auf die Bezirke Baden, Brugg, Bremgarten, Zurzach und Lenzburg sowie Belieferung der 8 Lokalvertretungen in dieser Region mit Neuwagen und Ersatzteilen.
2000
Abbruch der ältesten Tankstelle in der Region und Einbau eines modernen FIAT Showrooms.
2005
Eröffnung des Filialbetriebs in Windisch für die Marken ALFA ROMEO, FIAT und LANCIA. Im gleichen Jahr feiert die City Garage ihr 30-Jahre-Jubiläum.
2007
Ausbau und grundlegende Renovation des ALFA ROMEO Ausstellungsraums.
2011
Übernahme der JEEP Vertretung im Zusammenhang mit der Fusion von Chrysler und LANCIA. Somit ist die City Garage ein wichtiges Kompetenz-Zentrum für alle Marken aus dem FIAT-Konzern.
2011
Übergabe der Geschäftsführung an den Sohn Rolf Baschnagel.
2015
Übernahme der KIA Hauptvertretung.
2015
Umzug nach Würenlos, bis der Neubau in Wettingen bezugsbereit ist.
2016
Einzug in den Neubau in Wettingen.